Überdachungen

Home/Überdachungen

Überdachungen

Verregneter Sommertag? Unerwünschte Zuschauer? Mit einer Schwimmbad-Schiebeüberdachung müssen Sie sich über vieles keine Sorgen mehr machen und können dabei Ihre Badesaison noch um 2 – 3 Monate verlängern.

Die Hallen bestehen, je nach Poolgröße, grundsätzlich aus mehreren, (meist 4) ineinander leicht verschiebbaren Halbschalen, die auf stabilen und pflegeleichten Aluminiumprofilen laufen.

Der Einstieg in die Halle richtet sich nach der Lage des Pool-Einstieges: Entweder stirnseitig durch die versperrbare Hallentüre oder auch seitlich, in den Halbschalen, durch eine leichtgängige Schiebetüre.

Die Stirnseiten der Schwimmbadüberdachung sind je nach Wunsch geteilt und können so in kürzester Zeit problemlos demontiert werden. Bei entsprechender Verlängerung der Hallen-Laufprofile über den Beckenrand hinaus können die Halbschalen der Schwimmbadüberdachung komplett hinter das Schwimmbad verschoben werden.
Diese Schwimmbadüberdachung schützt Ihren Pool nicht nur vor ungeliebten Kälteeinbrüchen. Sie ist darüberhinaus der ideale Schutz vor Verschmutzung:

Mehr dazu erfahren Sie hier!

mehr lesen…
mehr lesen…
mehr lesen…
mehr lesen…